Das gläserne Upcycling-Haus

Das Wiederverwerten von Materialien kennt keine Grenzen. So kann man alte, nicht mehr gebrauchte Glasscheiben zu einem neuen Haus umfunktionieren. Eine klasse Idee. Das Haus sieht dadurch wie kein anderes aus und ist etwas ganz Individuelles. Seht selbst:

 Quelle: piqs.de

Ein solches Haus ist nicht nur kreativ und alternativ sondern auch ziemlich kostengünstig. Wir sehen hier wieder: Upcycling muss nicht immer teuer und aufwendig sein. Solche Beispiele motivieren mich immer, nachhaltig einzukaufen und nachhaltig zu denken. Wenn Ihr keine schönen Fotos mehr verpassen wollt, so folgt uns doch auf Instagram. Hier kommt Ihr zu unserem Profil.

Kommentar verfassen

scroll-industrial-designsde